Angebote zu "Seemann" (10 Treffer)

Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war
€ 7.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der 1. Teil der Tetralogie über den Jungen Joel. Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Joel lebt allein mit seinem Vater Samuel, der früher einmal Seemann war, hoch oben im Norden Schwedens. Nachts schleicht sich Joel oft aus dem Haus, um den einsamen Hund zu finden, den er einmal vom Fenster aus gesehen hat. Auf der Brücke über dem vereisten Fluss gründet er einen Geheimbund und überhaupt erlebt er nachts die abenteuerlichsten Dinge. Eines Nachts aber stellt er fest, dass auch das Bett seines Vaters leer ist. Samuel hat sich nämlich in die Kellnerin Sara verliebt. Wird auch er Joel verlassen, genau wie es vor vielen Jahren die Mutter getan hat?

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war
€ 7.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Der erste Band der Joel-Reihe von Henning Mankell. Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.Joel lebt allein mit seinem Vater Samuel, der früher einmal Seemann war, hoch oben im Norden Schwedens. Nachts schleicht sich Joel oft aus dem Haus, um den einsamen Hund zu finden, den er einmal vom Fenster aus gesehen hat.Auf der Brücke über dem vereisten Fluss gründet er einen Geheimbund und überhaupt erlebt er nachts die abenteuerlichsten Dinge. Eines Nachts aber stellt er fest, dass auch das Bett seines Vaters leer ist. Samuel hat sich nämlich in die Kellnerin Sara verliebt. Wird auch er Joel verlassen, genau wie es vor vielen Jahren die Mutter getan hat?Der erste Band der Joel-Reihe von Henning Mankell. Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.Henning Mankell, 1948 als Sohn eines Richters in Stockholm geboren, wuchs in Härjedalen auf. Als 17-jähriger begann er am renommierten Riks-Theater in Stockholm das Regiehandwerk zu lernen. 1972 unternahm er seine erste Afrikareise. Sieben Jahre später erschien sein erster Roman ´´Das Gefangenenlager, das verschwand´´. In den kommenden Jahren arbeitete er als Autor, Regisseur und Intendant an verschiedenen schwedischen Theatern. 1985 wurde Henning Mankell eingeladen, beim Aufbau eines Theaters in Maputo, Mosambik, zu helfen. Er begann zwischen den Kontinenten zu pendeln und entschied sich schließlich, überwiegend in Afrika zu leben. Dort ist auch der größte Teil der Wallander-Serie entstanden. Außerdem schrieb Henning Mankell Jugendbücher, von denen mehrere auch in Deutschland ausgezeichnet wurden. 2009 erhielt er den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis. Henning Mankell verstarb im Oktober 2015.Angelika Kutsch, geb. 1941 in Bremerhaven, ist Autorin mehrerer Kinder- und Jugendbücher und Übersetzerin aus dem Schwedischen. Für beides wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Angelika Kutsch lebt in Hamburg und Schweden.

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wer klaut denn da den Fisch?
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Es wimmelt überall da, wo Hamburg am schönsten ist: Beim Laternenumzug über die Lombardsbrücke, beim Schlittschuhlaufen auf der Alster, bei der Barkassenfahrt durch die Speicherstadt, auf dem Weihnachtsmarkt, vor dem Rathaus ... Die fünfköpfige Familie Seemann erlebt Herbststürme und Wintertage in der Stadt. Und immer mit dabei ist Freddi, der freche kleine Hund der Seemanns. Es gibt viel zu entdecken in Hamburg!

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Was schwimmt da auf der Alster?
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Familie Seemann ist wieder in Hamburg unterwegs - diesmal mit Frühlingssonne und Sommerlaune. Sie schlendert über den Hamburger Dom, spaziert durch den Tierpark, sonnt sich am Elbstrand und bestaunt die Hafencity. Dabei gibt es für die Kinder Emma, Emil und Max natürlich wieder viel zu entdecken - und auch Hund Freddi ist wieder überall dabei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Die geheimnisvolle Insel
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman erzählt die Geschichte des Ingenieurs Cyrus Smith, seines schwarzen Dieners Nab, des Kriegsberichterstatters Gideon Spilett, des Seemanns Pencroff, des Jungen Harbert und seines Hundes Top, die kurz vor Ende des amerikanischen Bürgerkriegs in einem Freiballon aus einem Gefangenenlager in Richmond (Virginia) fliehen. Nach langem Irrflug müssen sie auf einer Insel im südlichen Pazifik notlanden. Da sie die Insel, der sie den Namen Insel Lincoln geben, nicht mehr verlassen können, richten sie sich dort ein. Mit viel Phantasie verschaffen sie sich all das, was sie zum Leben benötigen: eine sichere Unterkunft in einer Höhle, Lebensmittel, Kleidung, Waffen. Sie bauen sogar ein Schiff... ..

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Aufregende Sommerferien / Fünf Freunde Doppelbä...
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der achte Doppelband der Sammeledition Die weltberühmten Detektive Anne, Georg, Richard, Julius und Tim, der Hund, werden nachts beim Zelten von Lärm geweckt. Merkwürdige Lichtsignale aus einer alten Hütte tragen außerdem dazu bei, dass die Ferien der Fünf Freunde abenteuerlich verlaufen. Im zweiten Fall erzählt ein alter Seemann von einem verschollenen Goldschatz. Aber Vorsicht! Finstere Strandräuber könnten die Schatzsuche torpedieren! Für Kinder ab 8 Jahren

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Fünf Freunde: Aufregende Sommerferien, Sammelba...
€ 5.00 *
zzgl. € 2.95 Versand

Spannende Erlebnisse mit den Fünf FreundenSie lösen für ihr Leben gern knifflige Rätsel: Anne, Georg (die eigentlich Georgina heißt), Richard, Julius und Tim, der Hund - die berühmten Fünf Freunde. Gemeinsam sind sie einfach unschlagbar und scheuen keine Gefahr. In diesem Doppelband werden die Fünf beim Zelten nachts vom Lärm geweckt. Merkwürdige Lichtsignale aus einer alten Hütte tragen außerdem dazu bei, dass diese Ferien abenteuerlich verlaufen. Im zweiten Fall erzählt ein alter Seemann von einem verschollenen Goldschatz. Aber Vorsicht! Finstere Strandräuber könnten die Schatzsuche torpedieren! Für Kinder ab 8 Jahren

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Caillou 35 - Geburtstag entdeckt die Berufe
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

In dieser neuen Episodensammlung mit insgesamt 14 Folgen probiert Caillou einige Berufe aus: Caillou interessiert alles auf dieser Welt. Daher möchte er auch viele Berufe ausprobieren, die ihm so über den Weg laufen. In seiner Fantasie oder im Spiel mit Freunden oder seiner Familie wird er zum Feuerwehrmann, Seemann, Pizzabäcker oder sogar Maler. Caillous Familie ist immer mit dabei und beantwortet ihm all seine Fragen. Und wenn er gar nicht mehr weiter weiß helfen ihm Kater Gilbert, Teddy, der Bär und Rex sein Dinosaurier. 68: Kapitän Caillou / Das Wettrennen 77: Caillou, der Feuerwehrmann / Caillou geht zelten 79: Caillou, der Seemann / Caillou lernt einen Freund kennen 88: Caillou, der Tiefseetaucher / Caillou im Zirkus 95: Caillou, der Schriftsteller / Keine Angst vor Hunden 97: Caillou, der Pizzabäcker / Caillou backt Kekse 98: Caillou, der Maler / Caillou und Mr. Hinkle schließen Freundschaft

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wolfsblut
€ 9.90 *
zzgl. € 2.95 Versand

Auftakt einer Reihe der berühmtesten Werke Jack Londons in neuen Übersetzungen und moderner Ausstattung.Wolfsblut, eine Mischung aus Wolf und Hund, muss in der Wildnis einen unerbittlichen Kampf gegen Hunger und Gefahr führen. Als er von Menschen gefangen wird, droht ihm ein grausames Schicksal. Erst durch einen jungen Goldgräber erfährt er Freundlichkeit und Güte.Jack Londons 1906 erschienener Abenteuerroman gilt als eines seiner besten Werke. Die wilde Natur und das Schicksal von Wolfsblut werden ebenso beschrieben wie eine gelungene Beziehung zwischen Mensch und Tier, die stärker ist als jeder Instinkt.Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Franzisko geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Die Schatzinsel (2 DVDs) (DVD)
€ 7.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Teil 1 - Der alte Freibeuter England im Jahr 1758. Im alten Seemannsgasthaus Admiral Benbow verlebt Jim Hawkins als einziges Kind der Wirtsleute seine Jugend. Eines Tages quartiert sich ein sehr sonderbarer alter Seemann ein. Er heißt Bill Bones, lässt sich aber nur mit Kapitän anreden. Seine Kleidung ist abgerissen, sein Auftreten schroff und wortkarg, außer wenn er betrunken ist. Dann erschauern Jim und die anderen Gäste der Wirtschaft bei seinen Geschichten, die entsetzliche Gräueltaten bei Piratenraubzügen beschreiben. Ein Geheimnis umgibt diesen alten Seebären. Er scheint vor irgendetwas große Angst zu haben, auch seine Seekiste hütet er wie einen Schatz. In der darauf folgenden Zeit überstürzen sich dann die Ereignisse. Merkwürdige Gestalten suchen den Admiral Benbow auf. Zunächst ein Mann mit einer verstümmelten Hand, der sich Schwarzer Hund nennt, dann ein blinder Bettler. Beide erkundigen sich nach dem Kapitän. Dieser gibt Jim sein Geheimnis preis. Er, Bill Bones, ist Steuermann bei dem berühmten Piraten Flint gewesen, und die gesamte Mannschaft dieses Halunken ist nun hinter ihm her. Auf seine Seekiste haben sie es abgesehen! Am meisten fürchtet er sich dabei vor dem Einbeinigen, dem Rädelsführer dieser Horde. Als ein Schlaganfall den alten Piraten Bones auf der Stelle tötet, erkennt Jim, dass er sich zusammen mit seiner Mutter in großer Gefahr befindet. Beide fliehen rechtzeitig aus dem Admiral Benbow. Sie belauschen die herannahenden Piraten und hören, dass sich in Bill Bones Seekiste die Karte einer Insel mit allen Angaben, wo Flint seine Schätze vergraben hat, befindet. Kurz entschlossen eilt Jim zum Gasthaus zurück und schnappt den Seeräubern in letzter Sekunde das Päckchen mit der Karte vor der Nase weg. Jims Mutter hat inzwischen im nahe gelegenen Dorf Alarm geschlagen, und die Zollreiter seiner Majestät befinden sich bereits auf dem Weg zum Admiral Benbow. Dort trifft Jim auf Dr. Livesey sowie auf den Gutsherrn Trelawney, den Friedensrichter dieser Region. Beide Herren betrachten die verwüstete Gaststube und rätseln über das Motiv der Piraten, das zu dieser Zerstörung geführt hat. Erst als Jim sein erbeutetes Päckchen offen legt, verstehen sie den Zusammenhang und sind sehr beeindruckt von dem Mut des Jungen. Bei der anschließenden Betrachtung von Flints Schatzkarte mit den detaillierten Angaben zu der Lage der Insel und den Verstecken des Schatzes beschließt der begüterte Trelawney spontan, zusammen mit Jim und Dr. Livesey auf Schatzsuche zu gehen. Teil 2 - Der Schiffskoch In Bristol gelingt es Trelawney nur durch die Hilfe des Besitzers einer bekannten Hafenkneipe ausreichend Seeleute für die Hispaniola zu bekommen. Dieser sehr sympathische glatzköpfige Gastwirt heißt John Silver. Als Vaterlandsheld hat er angeblich im Dienste seiner Majestät ein Bein verloren und ist jetzt von Trelawney ebenfalls für die Fahrt verpflichtet worden, und zwar als Schiffskoch. Auch Jim fasst sofort Vertrauen zu diesem Mann. Es entwickelt sich eine geradezu freundschaftliche Beziehung zwischen den beiden, obwohl Jim bei seiner ersten Begegnung mit Silver in dessen Kneipe Zum Fernrohr unter den Gästen den Schwarzen Hund erkannt hat! Auch stutzt Jim zunächst beim Anblick von Silvers einzigem Bein. Für einen Moment überlegt er, ob Silver vielleicht der Einbeinige sein könnte, der jetzt die Piraten Flints anführt. Aber die gutmütige Art Silvers lässt den Jungen schnell seinen Argwohn vergessen. Dennoch ist die Person John Silvers der Hauptgrund dafür, dass es zwischen Trelawney und dem für die Fahrt angeheuerten Kapitän Alexander Smollett noch vor Auslaufen des Schiffes zu einem handfesten Streit kommt. Smollet schmeckt es gar nicht, dass die Mannschaft nicht von ihm, dem Kapitän, sondern vom Schiffskoch zusammengestellt worden ist. Außerdem findet er es bedenklich, dass er unter geheimer Order segeln soll, aber alle Welt davon weiß, dass es auf Schatzsuche gehen soll. Dr. Livesey gelingt es, zwischen den beiden Streithähnen erfolgreich zu vermitteln. So sticht die Hispaniola am 23. Mai 1758 in See. Die Reise verläuft zunächst ohne nennenswerte Zwischenfälle. Die Zuneigung Jims zu dem immer gutgelaunten Schiffskoch nimmt jeden Tag zu. Ganz anders dagegen entwickelt sich seine Meinung über den Kapitän des Schiffes. Nach Jims Empfinden ist dieser Smollet ein furchtbarer Griesgram. Diese Meinung Jims ändert sich eines Nachts schlagartig, als er zufällig Zeuge eines Gesprächs wird, das Silver mit ein paar Seeleuten an Deck

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Nov 28, 2018
Zum Angebot